Diebstahl auf Merxhäuser Friedhof

Herz aus Stein von Kindergrab gestohlen

Bad Emstal. Störung der Totenruhe und Diebstahl – diese Vergehen werden unbekannten Tätern vorgeworfen, die von der Grabstätte eines Kindes ein Herz aus Sandstein stahlen.

Laut Polizeiangaben ereignete sich die Tat in der Zeit von Dienstag, 10 Uhr, bis Donnerstag, 18.30 Uhr auf dem Friedhof in Merxhausen. Zu diesem Zeitpunkt bemerkten die Eltern des verstorbenen Kindes bei ihrem Besuch auf dem in unmittelbarer Nähe zur Vitos-Klinik gelgenen Friedhofes den Diebstahl. Die Eltern seien von der Tat entsetzt und geschockt, sagte ein Polizeisprecher. Sie haben Anzeige gegen unbekannt erstattet. Wer Hinweise zum Auffinden der Täter geben kann, sollte sich an die Polizeistation in Wolfhagen unter 05692/98290 wenden. (veg)

Quelle: HNA

Kommentare