Gottesdienst zugunsten wohltätiger Organisation

Hilfe für Hungernde

Felsberg. Ein Gottesdienst und ein anschließendes Suppenessen zugunsten der Organisation Brot für die Welt findet am 1. Advent in Felsberg statt.

Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 2. Dezember, um 11 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Harle, heißt es in einer Mitteilung. Den Gottesdienst veranstaltet das Kirchspiel Harle mit den Gemeinden Harle, Rhünda, Hesserode und Helmshausen. Pfarrerin Iris Nebe-Wenderoth wird ihn gestalten. Singen wird der Chor „Chorios“. (ema)

Quelle: HNA

Kommentare