Hoher Schaden bei Explosion in Frielendorf

Frielendorf. In Frielendorf hat es am Sonntag um 23.35 Uhr geknallt: Unbekannte Täter versuchten einen Zigarettenautomaten aufzusprengen, um Geld und Zigaretten zu entwenden.

Hierzu zündeten die Täter laut Polizeimeldung einen Böller im Ausgabeschacht. Der Zigarettenautomat war an der Außenwand eines Hauses in der Hauptstraße angebracht. Durch die Explosion wurde das Gerät so stark beschädigt, dass ein Schaden in Höhe von etwa 3500 Euro entstanden ist. Eine Öffnung des Zigarettenautomaten gelang den Tätern aber nicht.

Hinweise: Polizei Homberg, Tel.: 0 56 81/77 40.

Quelle: HNA

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion