Homberg: Exhibitionist zeigte sich zwei Mädchen

Homberg. Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntagnachmittag sein Geschlechtsteil vor zwei Mädchen entblößt. Die 13 und 14 Jahre alten Mädchen liefen daraufhin schnell nach Hause. Die Mutter eines der Mädchen erstatte in Begleitung der beiden Kinder Strafanzeige bei der Polizei Homberg.

Die Tat ereignete sich gegen 13.45 Uhr in den Homberger Efzewiesen zwischen Waßmuthshäuser Straße und Bahnhofstraße.

Täterbeschreibung: männlich, 25 bis 30 Jahre alt, 1,80 bis 1,90 Meter groß, schlank, blonde Haare bis über die Ohren. Gekleidet war er zur Tatzeit mit einer schwarzen Jeanshose und schwarzem T-Shirt. (dir)

Hinweise: Polizei Homberg, Tel. 05681/7440.

Quelle: HNA

Kommentare