Heiße Phase des Karnevals beginnt jetzt

Homberger Narren: Volle Kraft voraus!

Homberg. „Volle Kraft voraus“ heißt es diesmal im Narrenhaus des Katholischen Karnevalsvereins Homberg (KCV). Tolle Tänze, Gags und Witze sowie ein gut gelauntes Publikum, mehr brauche es nicht für eine gute Feier.

Die Termine für die Veranstaltungen des KCV stehen schon fest:

• Am Dienstag, 25. Februar, startet der KCV um 15.11 Uhr mit dem Seniorenkarneval. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen (bei freiem Eintritt).

• Samstag, 1. März, um 11.11 Uhr beginnt die heiße Phase des Karnevals mit der öffentlichen Rathauserstürmung. Anschließend gibt es Musik und Tanz im Rathaussaal.

Um 20.11 Uhr steht dann die Karnevalssitzung (Eintritt 13 Euro) an. Dann heißt es „Leinen los“ und „volle Kraft voraus“, die Stadthalle wird zum Narrenhaus. Zum anschließenden Tanz spielt Martin Küsters und Band. Für kleine Speisen und leckere Getränke/Cocktails sorgt das KCV-Team.

• Am Sonntag, 2. März, 14.11 Uhr rocken nun die Kinder beim Kinderkarneval (Eintritt: 1 Euro pro Kind, 3 Euro pro Erwachsenen) den Saal. „Mit bunten Kostümen, Musik und Spiel, wird’s wieder eine tolle Party“, heißt es in der Ankündigung. Die Brottasche könne übrigens zu Hause bleiben, teilen die Narren mit, denn der KCV sorgt bei familienfreundlichen Preisen für eine vielfältige Verpflegung.

• Am Samstag, 15. Februar, steigt das Kartenvorverkaufsevent, mit Gewinnspiel, Musik und Tanz, von 11.11 bis 13.11 Uhr, auf dem Parkplatz der Kreissparkasse Homberg, an der Drehscheibe.

Danach gibt es Eintrittskarten bei „Piazza vita & vespa“, Ziegenhainer Str. 2. (red)

Quelle: HNA

Kommentare