Baum fiel auf Telefonmast

Immichenhain: Sturm knickte Tanne um

Immichenhain. Die stürmischen Windböen haben am Freitagmittag eine Tanne an der Kreisstraße zwischen Immichenhain und Wincherode umgeknickt. Dabei hat der Baum einen Telefonmast umgerissen.

Aktualisiert um 18.24 Uhr. 

Wie die Polizei mitteilte, wurde die Telefonleitung dadurch nicht beschädigt. Mitarbeiter der Straßenmeisterei zersägten und entfernte den Baum und fixierten den Telefonmast. In dieser Zeit war die Kreisstraße kurzzeitig gesperrt. Die Telekom wird den Mast wieder aufrichten.

Das Naturzentrum Wildpark Knüll in Homberg-Allmuthshausen schloss wegen des starken Winds die Pforten für die Besucher aus Sicherheitsgründen, bestätigte Leiter Wolfgang Fröhlich der HNA.  (nni)

Quelle: HNA

Kommentare