Informationen zur Klage gegen Wahlgültigkeit

Holzburg. Zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung laden die Schrecksbacher CDU- und die UWG-Fraktion für Montag, 27. Juni, 19.30 Uhr, in das Dorfgemeinschaftshaus Holzburg ein. Thema ist die Klage beim Verwaltungsgericht Kassel gegen die Gültigkeit der Kommunalwahl in Schrecksbach.

Die Klage hatte Lars Diehl, der zugleich Sprecher der CDU-Fraktion ist, eingereicht (wir berichteten). Ein Einspruch mit dem gleichen Inhalt war in der kostituierenden Sitzung des Gemeindeparlamentes Ende April mit den Stimmen der SPD-Fraktion abgelehnt worden.

Die Gründe für den Einspruch seien der SPD jedoch in der Sitzung nicht bekannt gewesen, kritisierten CDU-und UWG-Fraktion. (jkö)

Quelle: HNA

Kommentare