Internet-Café war Ziel von Einbrechern

Treysa. Noch unbekannte Täter sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in ein Internet-Café in der Treysaer Steingasse eingebrochen.

Wie die Polizei gestern mitteilte, stahlen die Einbrecher einen alten Flachbettscanner sowie einen kleineren Bargeldbetrag.

Die Täter hatten ein Fenster aufgedrückt, um in die Räume des Cafés zu gelangen. Danach brachen sie einen Metallschrank auf und entwendeten eine schwarze Geldkassette. Der Sachschaden beträgt 100 Euro. (jkö)

Hinweise: Polizei Schwalmstadt, Tel. 06691/ 934-0

Quelle: HNA

Kommentare