Kaffee, Kuchen und viel Spaß in Mundart

Elfriede

Gudensberg. Einen ganzen Nachmittag voller Mundart können die Gäste der Gudensberger Märchenbühne am Mittwoch, 26. Juni, ab 14.30 Uhr erleben.

Elfriede Samol, Almut Weingart und ihre Gäste präsentieren das Programm, in dem es auch wieder um Märchen gehen soll: „Spichel, Spichel an d’r Wand...“

Außerdem wird es um Mode aus dem vergangenen Jahrhundert gehen, Elfriede Samol kommentiert die ungewöhnliche Modenschau in Gudensberger Mundart.

D´s Annchen berichtet von ihren Reisen durch Nordhessen und sorgt für gute Laune. Auch sie kennt Mode, vor allem in Form der Kittelschürze.

Der Eintritt kostet zehn Euro, die Kaffeetafel ist inbegriffen. (red)

Quelle: HNA

Kommentare