Kanal- und Wasserleitungsbau: Straße ist ab heute gesperrt

Bad Emstal. Die Kasseler Straße in Bad Emstal-Sand ist ab dem heutigen Montag, 15. Juli, voll gesperrt. Das teilten die Gemeinde Bad Emstal und Hessen Mobil mit. Der Grund sind Arbeiten an der Kanalisation und der Wasserversorgung. Außerdem wird die Fahrbahndecke erneuert. Ab dem 30. November soll der Verkehr wieder fließen.

2,4 Millionen Euro kosten die Arbeiten an dem 1,2 Kilometer langen Abschnitt an der Kasseler Straße zwischen der Einmündung Fischbachstraße und dem Kreisel. In den fünf Monaten werden unter anderem der Kanal und die Trinkwasserleitung saniert. .

Die Umleitungsstrecke in Richtung Breitenbach ist ausgeschildert. (mho)

Quelle: HNA

Kommentare