Kanalarbeiten in Treysa: Steingasse gesperrt

Treysa. Seit dem heutigen Montag bis voraussichtlich Mittwoch, 8. Mai ist in Treysa die Steingasse im Bereich zwischen der Bleichgasse und der Straße Am Schenkeborn voll gesperrt. Das teilte die Stadtverwaltung Schwalmstadt mit.

Die Umleitung erfolgt über Bleichgasse und Am Schenkeborn. Verkehrsteilnehmer, die nicht zwingend ein Anliegen in diesen Straßen haben, werden gebeten den Bereich während der Vollsperrung zu meiden.

Als Grund für die Sperrung nennen die Stadtwerke Kanalisations-, Wasserleitungs- und Straßenbauarbeiten. Von den Bauarbeiten sind insgesamt folgende Straßen betroffen: Am Schenkeborn, Bleichgasse, Getreidegasse, Hundsgasse, Mauerweg, Rahmgäßchen und Steingasse. Die Arbeiten werden, um die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten, in einzelnen Abschnitten durchgeführt. Die Gesamtmaßnahme soll im Oktober kommenden Jahres abgehlossen sein. (syg)

Quelle: HNA

Kommentare