Tänzer Anni und Jochen Landgrebe stiegen auf

Sie kennen den Takt

Vorsitzender Manfred Hannwacker (links) und Sportwart und Vereinstrainer Wolfgang Kretzschmar gratulierten Anni und Jochen Landgrebe zu ihrem großen Erfolg. Foto:  nh

Schwalmstadt. Das Schwalmstädter Ehepaar Anni und Jochen Landgrebe sind in die zweithöchste Klasse des Tanzsportes, die A-Klasse, aufgestiegen. Das berichtet Martin Hannwacker, Vorsitzender des TSC Schwalmkreis.

Anni und Jochen Landgrebe ertanzten beim Sportturnier in Koblenz einen Endrundenplatz und erreichten so den Aufstieg in die zweithöchste Klasse des Standardtanzens, die A-Klasse.

Das Paar habe für diese Leistung Erfolge in vielen Wettkämpfen errungen und dabei mehr als 200 Paare geschlagen. (red)

Quelle: HNA

Kommentare