Feuer in Ziegenhain - Kinder wollten Süßigkeiten grillen

Ziegenhain. Gebrannt hat es am Donnerstag gegen 18.50 Uhr in der Nähe der Domäne Schafhof in Ziegenhain, unweit der Biogasanlage. Verursacht wurde das Feuer von Kindern, die Süßigkeiten grillen wollten.

Dabei verbrannte ein Teil eines Gebüschs. Die Feuerwehr Ziegenhain löschte das Feuer.

Nach Polizeiangaben haben zwei Kinder aus Ziegenhain versucht, Süßigkeiten zu grillen. Dabei geriet das Feuer außer Kontrolle. (mso)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare