Kindergarten Bachfeld sucht alte Fotos

Stöbern: Die Kinder der blauen Gruppe finden die alten Fotos und Zeitungsartikel über ihren Kindergarten spannend. Foto: V. Koch

Melsungen. „Unser Kindergarten feiert Geburtstag.“ – Das wissen die Kinder des Kindergarten Bachfeld in Melsungen genau. Unter dem Motto „Musik liegt in der Luft“ wird am Samstag, 3. November, ab 14 Uhr mit einem Tag der offenen Tür in dem Kindergarten gefeiert.

Schon vor dem großen Fest stöberten die elf Kinder der blauen Gruppe neugierig in alten Fotos und Zeitungsartikeln. Dabei fiel ihnen auf, dass der Kindergarten heute draußen ganz anders aussieht. „Das Außengelände wurde naturnah umgestaltet“, sagt die Leiterin des Kindergartens, Andrea Taylor.

In den 40 Jahren hat sich auch in dem Kindergarten einiges geändert. Anstatt Platz für drei Gruppen gibt es nun fünf. Darunter auch eine Gruppe für unter Dreijährige.

Wurden 1972 die Kinder noch bis mittags betreut, ist der Kindergarten nun eine Ganztagseinrichtung. „Wir wollen berufstätige Eltern unterstützen“, sagt Andrea Taylor.

Gesund Essen, viel Bewegung und Sprachförderung gehören nach Angaben der Leiterin zu den Schwerpunkte des Kindergartens.

Vieles aus der eigenen Zeit im Kindergarten gerate in Vergessenheit, sagt Andrea Taylor. „Uns ist wichtig, dass die Kinder beim Denken an den Kindergarten ein positives Gefühl haben“, sagt die Leiterin des Kindergartens.

Mit einer Fotoausstellung möchte der Elternbeirat beim Tag der offenen Tür die ein oder andere Erinnerung wieder ins Gedächtnis rufen. Für die Ausstellung ist er auf der Suche nach Aufnahmen von ehemaligen Kindergartenkindern. Außerdem wird es eine musikalisch gestaltete Feierstunde geben. (yvk)

Kontakt: Sälzerweg 10, 34212 Melsungen, Email: kiga.bachfeld@melsungen.de

Quelle: HNA

Kommentare