Kirmes in Altenstädt ein voller Erfolg

Altenstädt. Mit fast 1000 Besuchern in zwei Tagen ist die Zeltkirmes in Altenstädt schon jetzt ein voller Erfolg. „Besser könnte es nicht laufen“, sagt erste Vereinsvorsitzende Katharina Löw. „Die Stimmung ist sehr gut.“

Am Samstag ist die Kapelle von Tür zur Tür gewandert und hat Musikwünsche der Hausbewohner erfüllt. Dazu gab es den leckeren Kirmesschnaps aus Sauerkirschen. Ab 20 Uhr spielt die Band Rebel.

Nach dem Gottesdienst am Sonntag zieht der Festumzug durch die Stadt. Unter dem Motto „Berufe“ werden ausgefallene und lustige Kostüme erwartet - vom Schornsteinfeger über Putzfrau bis hin zum Rettungsschwimmer.

Die musikalische Party findet abends ab 20 Uhr im Festzelt statt. „Es lohnt sich zu kommen“, sagt Katharina Löw. „Die Leute sollen kommen, um mit uns ordentlich zu feiern.“ (pju)

Fotos von der Kirmes

Fotos: Die Kirmes in Altenstädt

Quelle: HNA

Kommentare