Kirmeswochenende mit den Partyteufeln und Ace of Hearts

+
Ace of Hearts: Gute Musik mit reichlich Showelementen.

Endlich ist es wieder soweit, die Ostheimer feiern ihre bekannte Kirmes mit einem tollen Programm.

Download

PDF der Sonderseite Kirmes in Ostheim

Los geht es am Freitag um 17 Uhr mit einem Gottesdienst und der Bekanntmachung des diesjährigen Kirmesvadders. Anschließend wird traditionell das Protokoll verlesen. Um 19 Uhr startet der Fackelumzug an der Ostheimer Schänke.

Ab 21 Uhr gibt es dann Popmusik mit der Band „Ace of Hearts“. der ultimativen Showband aus Hessen. Die Band bietet ein einmaliges Live-Erlebnis und ist ein Garant für ausgelassene Partystimmung: Livemusik, Show und Entertainment – das garantieren die sechs außergewöhnlichen Instrumentalisten, Sänger und Entertainer von Ace of Hearts, die mit ihrer einzigartigen Show das Highlight für jedes Event sind.

Der Samstag beginnt um 9 Uhr mit dem Ständchen spielen im Dorf. Ab 20.30 Uhr geht dann die Party mit den Partyteufeln los. Diese Band wurde ausgezeichnet als „Beste Partyband Deutschlands 2013?. Das sagt schon alles. Einlass ist ab 19 Uhr 30.

Der Sonntag startet wie immer mit einem zünftigen Frühschoppen um 11 Uhr. Um 14 Uhr beginnt dann der Festzug durch die Ortschaft, anschließend gibt es Kaffee und Kuchen mit großer Kinderkirmes, Kinderschminken und dem Kirmesbär.

Am Abend ab 18 Uhr wird mit den Silberberg-Musikanten Kirmes wie vor 30 Jahren gefeiert.

Am Montag endet die diesjährige Kirmes mit ausgelassener Stimmung und Tanz. Dazu spielen ab 20.30 Uhr die „Drei lustigen Zwei“.

Die Kirmesburschen freuen sich auf viele Gäste mit guter Stimmung. Ganz nach dem Motto; „Alles freut sich, alles lacht – weil Ostheim wieder Kirmes macht! (ysc)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.