Kleiner Topf, großer Auflauf

Ein Kochtopf brachte gestern ab 16.20 Uhr 40 Feuerwehrleute in Bewegung. Eine Frankenhainerin hatte den Topf mit Frittierfett auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Die Flüssigkeit begann zu brennen und es entwickelte sich starker Rauch. Der zog durch die obere Wohnung. Die Wehren aus Frankenhain, Florshain, Treysa und Schwalmstadt wurden alarmiert. Sie entfernten den Brandherd und bliesen den Rauch mit dem Überdrucklüfter aus dem Haus. Es wurde niemand verletzt. (zty) Foto: Thiery

Quelle: HNA

Kommentare