Unbekannte beschädigten Fahrkartenautomat am Bahnhof

Fritzlar. Unbekannte Täter haben versucht, den Fahrscheinautomaten am Fritzlarer Bahnhof aufzuhebeln. Sie versuchten, den Geldschacht zu öffnen und beschädigten den Automaten dabei stark, teilte die Bundespolizei am Montag mit.

Es sei noch unklar, ob die Täter Beute machten. Nach Angaben der Bundespolizei muss die Tat zwischen Samstag, 22 Uhr, und Sonntag 7.45 Uhr passiert sein. Mitarbeiter der Bahn entdeckten den Schaden.

Die Bundespolizei sucht dringend nach Zeugen für den Aufbruchsversuch. (ode)

Hinweise unter Tel. 0561/816160 oder kostenlos unter Tel. 0800/6888000 sowie im Internet: www.bundespolizei.de

Quelle: HNA

Kommentare