Melsungen: Kollision mit fünf Autos

Melsungen. Ein Blechschaden in Höhe von 21.700 Euro entstand am Montag bei einem Unfall in Melsungen. Dort waren um 14 Uhr ein 72-Jähriger und eine 70-Jährige aus Witzenhausen auf der Kasseler Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs.

Dabei krachte ihr Golf in Höhe des Krankenhauses laut Polizei aufgrund zu geringen Sicherheitsabstands in einen Polo, der gegenüber der Klinik auf einem rechten Seitenstreifen geparkt war. Durch den Zusammenprall schob sich auf dem Parkstreifen der Polo in einen vor ihm abgestellten Suzuki, der Suzuki wiederum in noch einen Polo und dieser in einen Mazda.

Der 72-Jährige und seine 70-Jährige Beifahrerin erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. (lgr)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion