Eigentumswohnungen für Senioren an der Allee

Komfortabel im Alter

Fritzlar. Die Bauarbeiten für das Haus Allee-Garten in Fritzlar haben begonnen. Den ersten Spatenstich auf dem Baugelände an der Allee vollzogen Bürgermeister Karl-Wilhelm Lange, der Geschäftsführer Christian Wieder-Gellersen von der Baupartner Fritzlar GmbH sowie Peter Hrycak und Christina Brode vom Büro für Bauwesen Hrycak, Löschner und Partner mit den Eigentümern der Wohnungen.

Lange lobte die Initiative der Planer für den Bau von dringend benötigten seniorenfreundlichen Wohnungen in der Innenstadt. Dies ist bereits das vierte Projekt nach den Häusern Bella Vita I, Bella Vita II und dem Allee-Park.

Im neuen Gebäude entstehen acht barrierefreie Eigentumswohnungen mit einem Aufzug. Das Gebäude liegt zentral in Fritzlar in unmittelbarer Nähe des Stadtparks Allee. Zurzeit wird bereits das nächste Projekt mit barrierefreien Wohnungen im Zentrum vorbereitet. (red)

Quelle: HNA

Kommentare