Es krachte beim Abbiegen: 5000 Euro Schaden

Melsungen. Ein Schaden in Höhe von 5000 Euro entstand am Samstag bei einem Unfall im Melsunger Industriegebiet.

Ein 49-Jähriger aus Bad Wildungen war gegen 13.10 Uhr mit seinem Ford Galaxy von Adelshausen kommend in Richtung Melsungen unterwegs, als er nach links ins Melsunger Industriegebiet abbiegen wollte. Der Wildunger verlangsamte laut Polizei Melsungen die Geschwindigkeit und setzte den Blinker. Dieses Manöver bemerkte eine 76-Jährige offenbar aus Melsungen nicht: Sie setzte mit ihrem Nissan zum Überholen und touchierte dabei den Ford, den der Wildunger gerade nach links gezogen hatte, berichtet die Polizei.

Verletzt wurde beim Unfall keiner der Beteiligten, es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. (bra)

Quelle: HNA

Kommentare