Alsfelder fuhr am Abzweig Silbersee in Auto

Es krachte beim Linksabbiegen

Frielendorf. Ein Sachschaden von 2000 Euro entstand am Ostersonntag auf der B 254 kurz vor Frielendorf.

Eine 31-jährige Frau aus Morschen war gegen 12.50 Uhr von Lützelwig in Richtung Frielendorf unterwegs und wollte nach links auf einen Feldweg Richtung Silbersee abbiegen. Wegen des Gegenverkehrs musste die Frau den Wagen anhalten.

Als die Gegenfahrbahn frei war, zog sie nach links – genau in dem Moment, in dem ein hinter ihr fahrender 34-Jähriger aus Alsfeld zum Überholen angesetzt hatte und sich mit seinem Auto neben dem ihren befand.

Am Wagen der Frau aus Morschen entstand ein Schaden von 500 Euro, an dem des Alsfelders von 2000 Euro, berichtet die Polizei Homberg. Verletzt wurde beim Unfall keiner der beiden Beteiligten. (bra)

Quelle: HNA

Kommentare