Auto übersehen: Fahrzeuge stoßen auf  Kreuzung in Neukirchen zusammen

Neukirchen. Zu einem Zusammenstoß an der Kreuzung Birkenallee/Bahnhofstraße in Neukirchen kam es am Samstag gegen 8.30 Uhr.

Laut Polizei wollte eine 22-jährige Frau aus Neukirchen mit ihrem Auto von der Birkenalle in die Bahnhofstraße einbiegen. Dabei übersah sie das Fahrzeug eines 48-jährigen Mannes aus Koblenz, der auf der Bahnhofstraße in Richtung Kurhessenstraße unterwegs war. Den Schaden schätzt die Polizei auf 1500 Euro. (syg)

Quelle: HNA

Kommentare