Röllshausen: Es krachte an der Kreuzung

Röllshausen. 5000 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall auf der Bundesstraße in Röllshausen.

Nach Angaben der Polizei wollte am Freitag gegen 6.50 Uhr eine 45-Jährige Frau aus Schrecksbach von der Ziegenhainer Straße nach links auf die Bundesstraße abbiegen. Weil ihr ein Baustellenfahrzeug die Sicht versperrte, übersah sie das Fahrzeug eines 39-Jährigen Mannes aus Wabern, der von Schrecksbach in Richtung Schwalmstadt unterwegs war. Die beiden Autos stießen zusammen.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. (syg)

Quelle: HNA

Kommentare