Kraniche über der Schwalm - viele hundert Tiere formierten sich neu

+

Wasenberg. Unser Leser Manfred Ullrich aus Wasenberg meldete uns am Freitag ein besonderes Naturschauspiel: Er habe zwischen 15 Uhr und 15.30 Uhr eine riesige Menge ziehender Kraniche beobachtet.

Schon häufig habe er die Tiere mit dem Fernglas betrachtet, doch nie habe er eine so riesige Anzahl - wohl Tausende - gesehen.

Mehrere Ketten hätten sich bei Wasenberg getroffen und kreisend neu zum Weiterflug formiert. „Das war Wahnsinn“, sagte uns der 53-Jährige, der aktiver Vogelzüchter ist. Anders als auf unserem Foto landeten die Tiere aber nicht. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare