Kulturverein: Vortrag zur Wagnerdynastie

Richard Wagner Foto: nh

Fritzlar. Die Wagner-Dynastie steht im Mittelpunkt eines Vortrages, zu dem der Kulturverein Fritzlar für Donnerstag, 4. November, ab 19.30 Uhr in den Hardehäuser Hof einlädt.

Dr. Ulrich Skubella schildert in seinem Vortrag die Charaktere der Hauptfiguren. Dabei spielen die Beziehungen Adolf Hitlers zum Bayreuth der Wagners eine besondere Rolle.

Es gibt keine Familiensaga, in der sich die deutsche Geschichte der letzten 150 Jahre auf so faszinierende Weise spiegelt. Sie beginnt mit Richard Wagner in einer Zeit vor der Reichsgründung durch Bismarck, sie setzt sich fort mit Siegfried und Winifred Wagner in der Zeit der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus und endet vorerst mit den neuen Herrscherinnen in Bayreuth, den Halbschwestern Eva Wagner-Pasquier und Katharina Wagner. (red)

•Karten: Vorverkauf sechs Euro bei der Tourist-Info (Tel. 0 56 22/ 98 86 43), Abendkasse sieben Euro, inklusive ein Glas Sekt zur Begrüßung.

Quelle: HNA

Kommentare