Kirmesumzug in Spangenberg: Kunterbunte Karawane

+
Brandschützer von übermorgen: Die jüngsten der Feuerwehr Spangenberg fuhren in einem eigenen bunt geschmückten Wagen. Lea Jacob (8) und Niklas Vaugt (7) legten für den Kirmesumzug ihr Sonntagslächeln auf.

Spangenberg. Mit bunt geschmückten Wagen hat der Kirmesumzug in Spangenberg am Sonntagnachmittag hunderte Besucher auf die Straßen der Liebenbachstadt gelockt.

Über eine Stunde zog die Karavane durch die Stadt. Von Wagen der Feuerwehr über ortsansässige Unternehmen bis hin zu dem Appell „Rettet den Goldene Löwen“ gab es viel zu sehen.

Auch das Oktoberfest hatte mit einem Wagen ein kurzes Gastspiel in Spangenberg. Wie am Ballermann wurde mit bunten Sonnenbrillen und Blumenketten auf dem Wagen aus Bergheim gefeiert.

Vor allem die jungen Besucher des Kirmesumzuges hatten alle Hände voll zu tun. Sie sammelten eifrig die von den Wagen geworfenen Süßigkeiten von der Straße auf. Für die Damen am Straßenrand gab es Rosen, die männlichen Besucher freuten sich über ein kühles Blondes. (yvk)

Quelle: HNA

Kommentare