Unfall in Ostheim: Laster fährt gegen Gartenmauer

Melsungen/Ostheim. Ein Lastwagen ist am Sonntag gegen 5.50 Uhr in der Mosheimer Straße in Ostheim von der Straße abgekommen und gegen die Gartenmauer eines Wohnhauses gefahren. Das teilte die Polizei am Montag mit.

Laut den Beamten wurde der Lastwagen von einem 40-Jährigen aus Ostheim gefahren. Es entstand ein Schaden von 4000 Euro.

Am selben Tag ereignete sich ein weiterer Unfall: Ein 69-Jähriger aus Braunfels hatte mit seinem Wohnwagen gegen 14.20 Uhr auf dem Sandparkplatz in Melsungen ein geparktes Auto geschleift und einen Schaden von 4000 Euro verursacht.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 69-Jährige entgegen der Fahrtrichtung auf dem Parkplatz. Beschädigt wurde ein Kia, der einer 38-Jährigen aus Felsberg gehört. Sie hatte den Wagen vorschriftsmäßig in einer Parklücke, die in einer Kurve lag, abgestellt. (ema)

Quelle: HNA

Kommentare