Grundschule bewirbt sich mit Bewegungsprojekt für den Kasseler Gesundheitspreis 2011

Grundschule Dörnberg bewirbt sich mit Laufbus um Gesundheitspreis

+
Hier hält der Bus: Von vier Stationen in Dörnberg marschieren die Kinder, begleitet von jeweils zwei Müttern, zur Schule. Eine preiswürdige Aktion findet die Jury des Gesundheitspreises.

Dörnberg. Mit der Idee des Laufbusses haben sich die Dörnberger um den 4. Kasseler Gesundheitspreis beworben - und gewonnen. Aus 44 Bewerbungen schafften sie es unter die ersten fünf.

Rot, blau, gelb und grün sind die Fahrkarten der Kinder, die zum Mitfahren in einem außergewöhnlichem Bus berechtigen. An vier Stationen im Dorf steigen sie zu, ausgerüstet mit gelben Warnwesten. Eine Mutter vorn spielt den Busfahrer, eine andere bildet das Schlusslicht als Schaffner, kontrolliert Fahrkarten und Passagiere und los geht's: Der Dörnberger Laufbus rollt zur Schule.

Die Vorteile zählt die Schulleiterin der Grundschule, Uta Dotting, auf: „Die Kinder bewegen sich und sind fit, wir schützen die Umwelt weil das Mama-Taxi zu Hause bleibt und die Kinder sind geschützt.“ Geschützt nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch davor, von Fremden angesprochen zu werden. Und noch einen Aspekt zählt Dotting auf: Der gemeinsame Marsch zur Schule sei gut fürs soziale Miteinander.

Am Freitag, 25. November, wird die Rangfolge der Gewinner beim 4. Kasseler Gesundheitspreis um 15 Uhr im Saal der Volkshochschule in Kassel bekannt gegeben. Natürlich hofft man in Dörnberg insgeheim auf einen der ersten Plätze. Alle fünf Preisträger erhalten eine Geldsumme von 200 Euro für Platz fünf bis 5500 Euro für Platz eins. „Wir würden so gern für unsere Kinder eine Waldrutsche anschaffen“, sagt die Schulleiterin.

Am Freitag werden Schüler, Eltern und das gesamte Kollegium nach Kassel fahren und ihr Projekt dort vorstellen. Aufregend war für die Kinder, dass schon im Vorfeld ein kleiner Film über den Laufbus gedreht wurde. Der soll übrigens auch in Zukunft regelmäßig durch Dörnberg fahren.

Von Bea Ricken

Quelle: HNA

Kommentare