Rennen zum 150. Geburtstag des TSV am 28. Juni – Anmeldung bis 14. Juni

Sie laufen in der Altstadt

Lauf über den Marktplatz: In Spangenberg ist am 28. Juni wieder Altstadtlauf. Unser Bild entstand im Jahr 2009 auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Foto: Archiv

Spangenberg. Was früher Stafettenlauf hieß, findet im Juni wieder in Spangenberg statt: der Altstadtlauf. Vor 91 Jahren, also 1922, gingen erstmals Läufer für den Lauf durch die Gassen der Altstadt an den Start. Organisiert wird die Veranstaltung wieder vom TSV Spangenberg, der in diesem Jahr seinen 150. Geburtstag feiert.

Damals wie heute gehen Vereine und Gruppen an den Start, die durch Handschlag den nächsten Läufer auf die 1000 m-Runde schicken. Seit 1994 war ein großes Teilnehmerfeld nicht möglich. Der Grund: Das Startgebiet auf dem Marktplatz wurde durch Stein-Pilonen begrenzt. Einige Jahre später wurde der Marktplatz umgestaltet, und die Pilonen wurden entfernt. Starts mit großen Läufergruppen waren wieder möglich.

Zum 140-jährigen Bestehen des TSV Spangenberg im Jahr 2003 und zum Jubiläum 700 Jahre Stadt Spangenberg 2009 wurden Altstadtläufe ausgerichtet, aber nur für Spangenberger.

Der nächste Altstadtlauf wird am Freitag, 28. Juni, während der 150-Jahr-Feier des TSV mit Start und Ziel auf dem Rathausplatz stattfinden. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung ist bis zum Freitag, 14. Juni, möglich.

Mitmachen können Einzelstarter und Mannschaften, die in Spangenberg die Kindergärten und die Schule besuchen, die in Spangenberg wohnen, Sport treiben oder arbeiten.

Der erste Start findet nach der Begrüßung (17 Uhr) um 17.15 Uhr über 500 m für die Teilnehmer der Kindergärten statt. Die Kinder und Jugendlichen der Burgsitzschule müssen eine 1000 m-Runde absolvieren. Um 17.30 startet das 1./2. Schuljahr, um 17.45 Uhr das 3./4. Schuljahr, um 18 Uhr das 5./6.Schuljahr und um 18.15 Uhr das 7.bis 9. Schuljahr.

Um 18.30 Uhr ist der Start über zwei Runden (2000 m) für Einzelläufer und Mannschaften der Spangenberger Betriebe und Vereine. Auch Walking-Sportler können sich melden.

Nach der Siegerehrung um 19 Uhr klingt die Veranstaltung aus. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde, die Siegermannschaften jeweils einen Pokal. (ciß) • Anmeldung: bis zum 14. Juni bei Wolfgang Waßmuth, Lochhofsweg 38, 34286 Spangenberg oder per E-Mail www.wwassmuth@gmx.de

Quelle: HNA

Kommentare