Vortrag inklusive: Frühstückstreffen für Frauen in der Kulturhalle

Leben im Hier und Jetzt

Schwalmstadt. In der Kulturhalle in Ziegenhain am Alleeplatz findet am Samstag, 29. Oktober, von 9 bis 11.30 Uhr das 48. „Frühstückstreffen für Frauen“ statt.

Als Referentin spricht Ursula Koszudowski aus Kelkheim/Taunus. Die Gastrednerin ist Diplom-Sozialarbeiterin mit eigener Praxis für Familien und Glaubensfragen und spricht über das Thema „Das Leben findet heute statt“.

Nicht nur an morgen denken

Erfahrungsgemäß leben viele Menschen, entweder in dem, was längst vergangen ist oder sie sind in Gedanken bereits bei dem, was morgen dran ist oder sein könnte.

Dabei vergessen sie das Heute, heißt es in einer Pressemitteilung.

Doch in der Gegenwart zu leben, heiße lebendig und offen und voll Vertrauen die Zukunft zu erwarten.

Das Frühstückstreffen als Forum für Lebens- und Glaubensfragen ist konfessionell unabhängig und für Frauen aller Altersgruppen und sozialen Schichten gedacht.

„Mal zweieinhalb Stunden dem Alltag entfliehen. Zeit für sich zu haben. Mit anderen Frauen über Gott und die Welt reden und neue Eindrücke zu sammeln“, das ist die Idee des Frühstückstreffens, schreibt Hildegard Kling vom veranstaltenden Verein.

Frühstück für die Gäste

Dafür sind die Tische in der Kulturhalle kreativ geschmückt, es ist ein leckeres Frühstücksbuffet aufgebaut, und für Musik sorgt der Gitarrenchor aus Leimsfeld. Außerdem ist für die Gäste ein gut sortierter Büchertisch vorbereitet. Zuvor angemeldete Kinder werden gern betreut, heißt es weiter. (jkö)

Anmeldungen bis 25. Oktober unter Tel. 0 66 91/52 26 oder Tel. 0 66 91/2 23 65.

Quelle: HNA

Kommentare