Leicht verletzt: 38-Jährige fuhr in Kirchhof gegen Bushäuschen

Kirchhof. Leicht verletzt wurde eine 38-Jährige aus Waldkappel bei einem Unfall am frühen Samstagmorgen. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die Frau gegen 2.55 Uhr auf der L 3147 von Günsterode in Richtung Melsungen.

In der Ortsdurchfahrt von Kirchhof kam sie mit ihrem Fahrzeug von der Straße ab und fuhr gegen das Wartehäuschen einer Bushaltestelle. Die 38-Jährige musste ambulant im Melsunger Krankenhaus behandelt werden.

Das Wartehäuschen wurde laut Polizei wegen Einsturzgefahr abgesperrt. Es entstand ein Schaden von insgesamt 4000 Euro. (kam)

Quelle: HNA

Kommentare