Der Kulturladen Wolfhagen präsentiert hochkarätige Musiker und wortgewandte Komödianten

Mit Leidenschaft und kühlem Kopf

In Begleitung: Lydie Auvray, die maßgeblich dazu beigetragen hat, dass das Akkordeon in Deutschland von dem ihm anhaftenden Volksmusik- und Schlager-Muff befreit wurde, kommt mit dem Pianisten Eckes Malz und dem Gitarristen Markus Tiedemann. Fotos:  nh

Wolfhagen. Musik, Comedy, Kabarett – was das Wolfhager Kulturzelt im Sommer über knapp zwei Wochen komprimiert anbietet, gibt es im Wolfhager Kulturladen in lockeren Abständen verteilt zwischen den Zeltfestivals. Weniger Aufwand, intimerer Rahmen, aber eben auch durchweg mit hochkarätigen Künstlern besetzt, so präsentiert sich die Kleinkunstbühne in der Wolfhager Altstadt.

Der Vorverkauf für die Veranstaltungen bis zum Jahresende hat begonnen. Zum Auftakt gibt es am 7. September ein Wiedersehen mit Henni Nachtsheim, der zuletzt im vergangenen Jahr als eine Hälfte des Duos Badesalz im Zelt gastierte. Er präsentiert mit „Den Schal enger schnallen und in die Ohren spucken“ ein Stand-up-Programm rund ums Thema Fußball.

Weltmusik

Lydie Auvray steht für moderne, leidenschaftliche Akkordeonmusik. Mit ihrem Trio gastiert die Französin am 19. September in Wolfhagen.

Mit Weltmusik geht es am 23. September weiter. Los Paperboys laden ein in ihren „Celtic Mexican Music Club“ und bringen als Support Dream Catcher mit.

„Stresstest“ ist am 27. September angesagt: Arnulf Rating, einer der wortgewaltigsten Politkabarettisten des Landes, wird mit kühlem Kopf Deutschland diesem Test unterziehen.

Mit Fury in the Slaughterhouse spielten sie in der obersten deutschen Rock-Liga: Kai und Thorsten Wingenfelder. Die Brüder sind mit Gitarrist Norman Keil auf „Trio-Akustik-Tour“. Am 26. Oktober machen sie Station in Wolfhagen. Ihre neuen Songs mit deutschen Texten bringen sie mit, und natürlich wird es auch Ausflüge in die Fury-Vergangenheit geben.

Blick zurück

Gute Bekannte runden das Programm des Kulturladens bis zum Jahresende ab: Die A cappella-Rocker The House Jacks sind am 12. November zu Gast, der Kabarettist Bernd Gieseking blickt am 13. Dezember auf das Jahr zurück, und am 15. Dezember präsentiert Judy Bailey mit Band ihre Rock- und Pop-Songs unplugged.

Karten im Vorverkauf gibt es in Wolfhagen in der HNA-Geschäftsstelle, im Kulturladen und in der Buchhandlung Mander, in Kassel beim HNA-Kartenservice, in Bad Arolsen in der Buchhandlung Kirstein und im Touristikcenter.

Quelle: HNA

Kommentare