Lkw-Fahrer beschädigte Lieferwagen in Remsfeld und flüchtete

Remsfeld. Ein Lkw-Fahrer stieß beim Rangieren auf dem Agip-Autohof an der A7 mit einem Lieferwagen zusammen. Anschließend beging er Fahrerflucht.

In der Nacht zu Donnerstag gegen 1.10 Uhr hat ein Lkw-Fahrer beim Rangieren auf dem Agip-Autohof an der A 7 einen Lieferwagen beschädigt und anschließend Fahrerflucht begangen.

Nach Angaben der Polizei Homberg stieß der Auflieger des Fahrzeugs beim Rückwärtsfahren gegen den Dreieinhalbtonner. Der Fahrer saß zum Zeitpunkt im Auto, konnte den Lkw allerdings nicht verfolgen. Weitere Angaben zum Unfallverursacher konnte der Fahrer nicht machen. Es entstand ein Schaden von 4000 Euro.

Hinweise: Polizei Homberg: 0 56 81 / 77 40.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion