LKW-Fahrer übersah parkendes Auto

Schrecksbach. Ein Lkw-Fahrer übersah beim rückwärtsfahren auf eine Straße ein parkendes Auto. Es kam zum Zusammenstoß.

Der 44-jährige Fahrer wollte am Mittwoch gegen 13.25 Uhr rückwärts auf die Alsfelder Straße in Schrecksbach einbiegen, als er gegen ein parkendes Auto einer 48-jährigen Frau aus Neukirchen fuhr. Am Lkw entstand ein Sachschaden von 400 Euro, am Auto in Höhe von 1000 Euro. (flq)

Quelle: HNA

Kommentare