Loshausen: Fernsehdreh im „Dollen Dorf der Woche“

+

Überraschung am Donnerstagabend für die Bewohner von Loshausen: In der Hessenschau des Hessischen Rundfunks wurde der Willingshäuser Ortsteil als „Dolles Dorf“ der Woche gezogen.

Noch während der Sendung telefonierte Ortsvorsteher Bernd Bätz mit dem hr und gab grünes Licht für die Dreharbeiten. 70 Dorfbewohner machten sich nach der Hessenschau auf den Weg zum Dorfgemeinschaftshaus und warteten gespannt auf das Eintreffen des vierköpfigen Fernsehteams. Gegen 21.30 Uhr war es soweit: Zusammen mit dem Bund Loshäuser Vereine wurde der Drehplan für den gestrigen Tag festgelegt.

Themen sind die Stromerzeugung in der Arnolds-Mühle, das Kammerfensterversteigern, die Apfelweinherstellung und natürlich die Schwälmer Trachten: Unser Foto zeigt Werner Ries mit seinen Mitstreiterinnen von der von der Brauchtumsgruppe der Tanz- und Trachtengruppe Loshausen, die die Verarbeitung von Flachs zum Leinen zeigte. Der Fernsehbeitrag ist in der heutigen Hessenschau ab 19.30 Uhr zu sehen. (zhk)

Quelle: HNA

Kommentare