Coverband Sweden 4ever in Nausis: Sie machen Abba wieder lebendig

Hommage an Abba: Die Band Sweden 4ever lässt die alten Zeiten lebendig werden. Foto: Archiv

Neukirchen. Am Samstag, 2. Juni, ist es soweit: Zur 850-Jahrfeier in Neukirchen-Nausis steht die Abba-Revival-Band „Sweden 4ever“ im Festzelt auf der Bühne.

Die Gäste erwartet eine zweistündige Show mit unvergesslichen Abba-Klassikern wie „Dancing Queen“, „Take a Chance on me“, „Money, Money, Money“, „Waterloo“ und „Fernando“. Versprochen ist eine Zeitreise in die 70er-Jahre: Schon die ersten zwei, drei Takte werfen das Publikum um 35 Jahre zurück, heißt es in einer Pressemitteilung - mitten in die Siebziger, mitten in die Blütezeit der schwedischen Erfolgsband. Herrliche Kostüme wie Federboa, große Sonnenbrillen, knappe Röcke und weite Schlaghosen machen Sweden 4ever zur authentischen Covergruppe. Das Konzert beginnt um 20 Uhr im Festzelt, mit dabei ist auch DJ Clemens Adam mit seinem Hitradio 2001.

Außerdem wird die größte Gruppe in stilechter Abba-Kleidung und das beste Abba-Kostüm des Abends prämiert.

Die Karten kosten im Vorverkauf 15 Euro, an der Abendkasse 18 Euro.

Im Vorverkauf kosten die Karten, unter anderem bei der VR Bank Hessenland in Neukirchen und Bahnhof Ottrau, bei der Kreissparkasse Schwalm-Eder in Neukirchen sowie Sauer in Homberg und Schwalmstadt, 15 Euro. An der Abendkasse kosten die Karten 18 Euro.

Quelle: HNA

Kommentare