Lebendiger Adventskalender in Borkener Schule

Märchen zur Pause

Märchenhaft Maria Derx (links) und Fabiana Möller lesen vor. Foto: nh

Borken. Einen lebendigen Adventskalender haben die 9. und 10. Klassen der Gustav-Heinemann-Schule Borken im Religionsunterricht gestartet. Jüngere und ältere Schüler treffen sich in gemütlicher Atmosphäre im Raum der Stille.

Bis zum Beginn der Weihnachtsferien werden dort täglich Märchen vorgelesen und die Kinder auf Weihnachten eingestimmt. Zum Nikolaustag gab es eine besondere Aktion mit kleinen Geschenken für die Fünftklässler, die das Angebot gerne nutzen. (red)

Quelle: HNA

Kommentare