Malteser: Mit alten Handys etwas Gutes tun

Fritzlar. Die Malteser in Nordhessen suchen alte, gebrauchte Mobiltelefone. „Mit den alten Handys kann man noch viel Gutes tun“, sagt Judith Ballhausen, Dienststellenleiterin Nordhessen.

Denn das alte Handy können die Malteser umweltgerecht entsorgen und verkaufen. Wegen der hohen Edelmetallanteile ist jedes Gerät noch einige Euro wert. Der Erlös fließt in die Aktion „Lebensfreunde“, mit der ältere Menschen, Kranke und Bedürftige unterstützt werden.

In der Malteser Dienststelle, Am Hospital 19, Fritzlar, können die Mobiltelefone abgegeben werden. (red) • Informationen: www.malteser-sammeln-handys.de.

Quelle: HNA

Kommentare