Malteser bieten Ausbildung zur Helferin

Fritzlar/Kassel. Für die Ausbildung zur Schwesternhelferin und zum Pflegediensthelfer sind noch Plätze frei. Die Ausbildung dauert vom vom 5. März bis zum 5. Mai. Der Lehrgang qualifiziert die Teilnehmer dazu, examiniertes Personal in der ambulanten und stationären Altenpflege zu unterstützen.

Der Unterricht findet montags, mittwochs und freitags, 18 bis 21.15 Uhr sowie samstags, 31. März, 14. April und 5. Mai, 9 bis 16 Uhr, in der Malteser Dienststelle, Holländische Straße in Kassel, statt.

Die Ausbildung umfasst 120 Stunden und kostet 480 Euro. Der Lehrgang ist zertifiziert und wird über die Agentur für Arbeit gefördert. (red) • Information: Malteser Nordhessen unter Tel. 05622/99900

Quelle: HNA

Kommentare