Mann in Auto eingeklemmt - schwer verletzt

+

Altenbrunslar. Ein 27-Jähriger aus Böddiger wurde in der Nacht zu Samstag bei einem Unfall schwer verletzt. Laut Polizei war er gegen Mitternacht zwischen Gensungen und Altenbrunslar kurz vor einem Eisenbahnviadukt mit seinem Auto von der Straße abgekommen.

Der Wagen blieb auf einem mit Bäumen und Büschen bewachsenen Grundstück stehen. Glück für den 27-Jährigen, der im Auto eingeklemmt war: Ein Autofahrer aus Edermünde bemerkte die Rücklichter des Unfallwagens und sorgte für Hilfe. (zot)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion