Mann verursacht Auffahrunfall und flüchtet

Felsberg. Eine 32-Jährige aus Felsberg ist am Dienstag gegen 18.30 Uhr bei einem Auffahrunfall leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, musste die Frau ihren grauen Skoda Fabia bei Rotlicht an der Kreuzung Homberger Straße und Vernouillet Allee halten.

Nach Angaben der Polizei fuhr ein grauer Mercedes Viano hinter ihr. Der Fahrer fuhr auf das Auto der Felsbergerin auf, wendete dann und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der Halter des Wagens ist bisher nicht bekannt. Vom Kennzeichen des Wagens sind laut Polizei lediglich die ersten drei Buchstaben KUS bekannt.

Bei dem Zusammenstoß wurde die 32-Jährige leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 15 000 Euro. (nis) Hinweise: Polizei Melsungen 05661/70890.

Quelle: HNA

Kommentare