Mann stahl Geld aus Tasche in Kosmetikstudio

Homberg. Ein unbekannter Mann stahl am Mittwoch gegen 16.50 Uhr Geld aus einer Tasche in einem Kosmetikstudio in der Ziegenhainer Straße. Der Täter kam durch eine unverschlossene Eingangstür in das Haus und betrat das Kosmetikstudio in der ersten Etage. In einem leeren Behandlungsraum entdeckte er die Handtasche und nahm Geld aus dem Portemonnaie.

Die Geschäftsinhaberin, die sich im Nebenraum befand, bemerkte den Mann, lief hinter ihm her, konnte ihn aber nur von hinten sehen. Der Täter hat eine dunkle Hautfarbe, ist 1,75 - bis 1,80 Meter groß, untersetzt und hat kurzes, schwarzes, lockiges Haar. Er trug einen dunklen Pullover, ein grünes oder blaues T-Shirt oder Hemd und eine dunkle Hose. Hinweise an die Polizei in Homberg, Tel.: 05681-7740. (tyx)

Quelle: HNA

Kommentare