Mann bei Sturz leicht verletzt

Felsberg. Leichte Verletzungen erlitt ein 42 Jahre alter Mann aus Felsberg als er am Sonntagabend mit seinem Roller in der Burgstraße in Felsberg stürzte. Wie die Polizei mitteilt, hatten Anwohner gegen 22.20 Uhr einen lauten Knall gehört.

Ein Zeuge habe auf der Straße den bewusstlosen 42-Jährigen gefunden und den Rettungsdienst alarmiert. Die Polizei geht davon aus, dass der Rollerfahrer auf der Burgstraße von der Schlossbergstraße kommend fuhr, gegen einen geparkten Wagen prallte und anschließend stürzte. Bei dem Mann wurde laut Polizei starker Alkoholgeruch festgestellt, deshalb ordneten die Beamten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein sicher. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 2000 Euro. (kam)

Quelle: HNA

Kommentare