Mann verletzte sich bei Unfall - Wagen flog aus der Kurve

Niedenstein. Auf dem Dach gelandet ist ein Auto bei einem Unfall am Donnerstag gegen 17.40 Uhr. Dabei wurde ein 54-Jähriger aus Baunatal verletzt. Wie die Polizei Fritzlar mitteilte, war der Mann von Großenritte in Richtung Niedenstein unterwegs.

Wegen zu hoher Geschwindigkeit und der Wetterlage - es herrschte Nebel - sei er in einer Linkskkurve von der Straße abgekommen und im Graben gelandet. Den Schaden schätzt die Polizei auf 8000 Euro, das bedeutete für den Wagen Totalschaden. (ode)

Quelle: HNA

Kommentare