Samstag Zug durch die Innenstadt

Marburg: Demo gegen Neonazis

Marburg. Am Samstag, 31. Januar, kann es aufgrund einer Demonstration in der gesamten Marburger Innenstadt zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Laut Fachbereich Öffentliche Sicherheit und Ordnung der Universitätsstadt Marburg ist die Demonstration zum Thema „Zunehmende Konzentration neonazistischer Kräfte auf den Häusern der Burschenschaften Germania, Rheinfranken und Normannia-Leipzig“ für die Zeit von 18 bis 22 Uhr angemeldet worden. Besonders betroffen ist ab etwa 19 Uhr die Lutherstraße. Die Zufahrt zum Schloss ist daher erheblich beeinträchtigt. (syg)

Quelle: HNA

Kommentare