Initiative des Ortsbeirates und Heimatvereines

Markt mitten im Dorf

Hausen. Auf Initiative des Ortsbeirates und des Heimatvereines sollen in Hausen unregelmäßig Markttage angeboten werden. Erster Termin ist am Samstag, 7. April, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr. Als Ort ist im Dorfkern dafür der Hof und die Scheune der Familie Klinger im Lerchenweg vorgesehen. Im Anschluss an den ersten Termin wird das traditionelle Osterfeuer entzündet.

Die Hausener Markttage sollen für Gewerbetreibende, Bürger und Vereine eine Möglichkeit sein, ihre Waren oder Dienstleistungen anzubieten, erklärt Ortsvorsteher Jörg Albert. Als weitere Termine für Markttage sind zunächst die Samstage am 18. August und 8. Dezember vorgesehen.

Für Dienstag, 31. Januar, ist ab 20 Uhr im DGH Hausen zur Ortsbeiratssitzung eine Infoveranstaltung geplant. (jkö)

Anmeldung: Interessenten können sich ab sofort beim Ortsvorsteher, Tel. 06628/82 09 oder per E-Mail unter ortsvorsteher-hausen@t-online.de anmelden.

Quelle: HNA

Kommentare