Nächste Woche

Melsungen: Der „Verzauberte Schlossgarten“ öffnet seine Pforten

Musik für jeden Geschmack: Der „Verzauberte Schlossgarten“ in Melsungen bietet in diesem Sommer wieder eine Bühne für viele Bands. Unser Bild zeigt Meg Nuts, die Big Band der Melsunger Feuerwehr. Sie tritt dort am 25. Juli auf. Foto: privat

Melsungen. Musikfreunde haben es in Melsungen im Sommer richtig gut. Ab der kommenden Woche öffnet der „Verzauberte Schlossgarten“ seine Pforten. Während der Sommerferien treten dort dienstags, mittwochs und donnerstags Musikbands und Solokünstler in netter Biergarten-Atmosphäre auf.

Die Firma Gastrorent aus Spangenberg und das Ray Binder-Musikbüro aus Kassel präsentieren den verzauberten Schlossgarten wieder mit viel Musik. Einlass ist immer ab 18 Uhr, das Programm beginnt jeweils um 19 Uhr, der Eintritt ist immer frei.

Treffpunkt und Bühne

• Dienstag, 9. Juli: „Gran Power“ bietet authentischen Bluesrock mit gitarristischen Highlights. Das Publikum könne dann nur eines: sich festhalten und anschnallen, eintauchen, erleben und genießen, heißt es auf der Internetseite der Band. www.granpower-bluesrock.com

• Mittwoch, 10. Juli: Die Egerländer Musikanten Melsungen laden zu Böhmischer Blasmusik ein. egerlaendermusikantenmelsungen.beepworld.de • Donnerstag, 11. Juli: Der Musiker, Komponist und Kunsthandwerker Guntram Pauli spielt Rockballaden am Piano. www.guntram-pauli.de

• Dienstag, 16. Juli: Pitti & Antje, das sind Peter Noll und Antje Wolf-Hublitz. Sie wollen mit Oldies gute Laune verbreiten.

• Mittwoch, 17. Juli: DJ Move legt deutsche Partyhits auf den Plattenteller. • Donnerstag, 18. Juli: Mike Gerhold ist seit vielen Jahren die Stimme der Steven-Stealer-Band. Gerhold tritt mit Rock-Classics im Schlossgarten auf.

Energie und Rhythmus

• Dienstag, 23. Juli: Die Mitglieder der Band Beat Up kommen aus Spangenberg, Homberg, Kassel. Sie spielen ein energiegeladenes Repertoire aus Rock, Pop, Funk und Soul. www-beat-up.de • Mittwoch, 24. Juli: Kevin Müller ist mit Schlagern und Tanzmusik zu hören.

• Donnerstag, 25. Juli: Meg Nuts 112 heißt das Orchester der Melsunger Feuerwehr. Die Musiker präsentieren Swing und Big-Band Musik im klassischen Stil. www.meg-nuts.de

• Dienstag, 30. Juli: Root 65 will mit seinen Oldies nicht nur Altachtundsechziger, sondern auch die Jüngeren aufhorchen lassen. www.root65.de

• Mittwoch, 31. Juli: Annette Schmand singt Schlager und internationale Hits.

• Donnerstag, 1. August: „Meg Harvest“ sind seit Jahren fester Bestandteil des verzauberten Schlossgartens. Sie spielen Rock und Pop. www.meg-harvest.de

• Dienstag, 6. August: Pasch 4 brauchen keine riesige Verstärkeranlage: Die vier Musiker spielen Rock-Klassiker auf Akustik-Gitarren

• Mittwoch, 7. August: Rhythmus und gute Laune: Das sind die Schlagworte, unter denen sich die Musiker der Riverside Jazz Messengers verstehen. Ihre Musik: (Dixie, Swing, Blues) riverside-jazz-messengers.de

• Donnerstag, 8. August: Ray Binder & Friends. Zu ihm muss man nichts mehr sagen: Binder steht seit 1964 auf der Bühne und gehört zum musikalischen Urgestein der Region. Er spielt Rock, Pop, Blues & Oldies. www.raybinder.de

• Dienstag, 13. August: Das Salonorchester der Harmoniemusik Melsungen besticht durch die Eigenwilligkeit der Besetzung und erinnert an die Tanzkapellen der 50-er und 60-er Jahre. www.harmoniemusikmelsungen.de

• Mittwoch, 14. August: Liedermacher Hans Dinant gilt als Meister des Chansons. In Melsungen spielt er Songs und Balladen.

• Donnerstag, 15. August: Das TUI Reise Center, Melsungen präsentiert das Schreckschuss-Showtheater aus Malsfeld. www.schreckschuss-showtheater.de (bra)

Quelle: HNA

Kommentare