Fraktion hat Gebiet rund um Kernstadt im Auge

CDU will Bauland

Melsungen. Die Stadt Melsungen soll untersuchen, inwieweit sich das Gebiet rund um die Kernstadt als Bauland eignet - das zumindest wünscht sich die Fraktion der CDU in der Stadtverordnetenversammlung.

Sie will laut Fraktionschef Bernhard Lanzenberger in der Sache einen Antrag im Parlament stellen. Die Ergebnisse der Untersuchung wie Lage und Größe der infrage kommenden Gebiete sollen nach den Vorstellungen der CDU zunächst im Stadtentwicklungsausschuss und dann im Stadtparlament beraten werden.

Die demografische Entwicklung, die für Melsungen einen Negativtrend prophezeie, und eine hohe Einpendler und eine niedrige Auspendlerzahl zeigten den Handlungsbedarf auf, erklärte Lanzenberger. (lgr)

Quelle: HNA

Kommentare