Melsunger Grüne fordern Wettbewerb für die Parkpalette

Melsungen. Die Fraktion der Grünen regt einen städtebaulichen Wettbewerb für die Neugestaltung der Parkpalette in Melsungen an. Ein Investor hatte angekündigt, dort ein Altenheim bauen zu wollen.

Die Grünen wollen mit ihrem Antrag in der kommenden Sitzung der Stadtverordneten erreichen, dass die Planung für die Bebauung aufgenommen wird. Denn: Die Parkpalette sei eigentlich ein Provisorium in dem ursprünglich für Melsungen vorgesehenen Grüngürtel, heißt es in der Begründung des Antrags.

Wenn jetzt eine Bebauung geplant sei, sollte die Stadtentwicklung an dieser Stelle sorgfältig diskutiert und abgewogen werden. (ddd) Sitzung: Donnerstag, 27. Juni, 19 Uhr, Stadthalle Melsungen

Quelle: HNA

Kommentare